Holzofenspezialitäten auf dem wochenmarkt

In einem Holzbackofen wird während des Markttages frisch gebacken. Die Idee mit dem Holzofen hatte Jörg Ripken 2006, als er einen Holzofen einer insolventen Bäckerei übernehmen konnte. Da ein Holzofen nicht wie ein herkömmlicher Ofen die Temperatur halten kann, sieht jedes Produkt anders aus. Das macht den Stand zu etwas ganz besonderem. Nicht zu vergessen ist auch die freundliche in Bäckerkluft gekleidete Besatzung hinter dem Verkaufstresen, die sich über jeden Besuch von Ihnen freut. Kommen Sie also vorbei und schauen Sie zu, wie Ihr Brot gebacken wird!